Führung

Die Verantwortung für die Zukunft der Organisation übernehmen

Beratung der Top-Führung bei Strategieentwicklung, Fusionsbegleitung, Change Prozessen

Die erste Führungsebene in einer Organisation

  • generiert in hohem Maße die Wirksamkeit von Führung im Sinne ihrer Vorbildrolle
  • ist gefordert ein von allen getragenes gemeinsames Zukunftsbild der Organisation zu entwickeln und zu kommunizieren
  • hat die Aufgabe, die notwendige zukunftsorientierte Transformation wie aus einem energetisch gleichgerichteten Strom in unterschiedlichen Zuständigkeiten zu realisieren
  • sieht sich einem großen Erwartungsdruck von intern und extern ausgesetzt

An der Spitze einer größeren Organisation steht meist ein Top Team mit 2-6 Vorständen oder Geschäftsführern /Geschäftsführerinnen. Meistens handelt es sich um sehr zielstrebige, weltgewandte hoch professionelle Persönlichkeiten, die in ihrer Laufbahn bewiesen haben, dass sie Erfolg generieren können.

Fragestellungen, zu denen Unterstützung von Trigon Entwicklungsberatung angefordert wird, sind häufig

  • inhaltliche fachliche Fragen, z. B. hinsichtlich eines Veränderungsansatzes hin zu mehr Selbstorganisation
  • prozessuale Fragen, z. B. nach einem Design für einen Transformationsprozess
  • Nachfragen zur konkreten Unterstützung in einer komplexen Change Situation
  • Qualifizierungsfragen für die Führungskräfte, z. B. wie der Ansatz der beidhändigen Führung (Transformation einerseits – Optimierung des Tagesgeschäfts andererseits) realisiert werden kann
  • Umgang mit Widerstand in den nächsten Führungsebenen oder mit einzelnen Organen in der Organisation
  • Einzelcoachings für Führungskräfte
  • dialogische Einigungsprozesse innerhalb des Top-Teams
  • Konfliktmanagement und Mediation, oft in zugespitzten eskalierten Situationen
  • Unterstützung von Auswahlprozessen für die Nachfolge in Top-Positionen
Trigon
Themen
03/2017
Konflikte bearbeiten? Organisation entwickeln? Beides!
Lesen Sie mehr in unserer akuellen Trigon Themen Ausgabe