Organisationsentwicklung

Erfolgreich wachsen, nachhaltig gestalten

Organisationale Resilienz

Krisen meistern, indem vorhandene Ressourcen genutzt und als Anlass zur Entwicklung gesehen werden

Wir begleiten Organisationen und ihre Menschen, diese Resilienz bei den Individuen, in Teams und in der Organisation als Ganzes zu entwickeln. Unser Modell zur Organisationalen Resilienz gibt Führungskräften wie ein Radar Orientierung, um Resilienzkompetenzen als Vorsorge zu entwickeln, um mit den aktuellen Herausforderungen umgehen zu können.

Dabei gehen wir mit einem ganzheitlichen Ansatz vor, der die Wechselwirkungen zwischen Organisation, Team, Markt/Umfeld und dem Individuum (Ich) zu balancieren versucht und so die Resilienzfähigkeit insgesamt stärkt.

Typische Themen sind:

  • Ich: Sinn & Balance, Achtsamkeit, Umgang mit Spannungsfeldern, emotionale Selbststeuerung
  • Team: Dialogkultur, Diversität, Teamerfolg vor Einzelerfolg, Mutig entscheiden
  • Organisation: Fehler- und Lernkultur, Freiraum für Experimente, Dezentrale Verantworung, Systemblockaden entfernen
  • Markt/Umfeld: Schwache Signale erkennen, intelligent vernetzen, unmögliche Szenarien denken, Wissen vom Point of sale
Trigon
Themen
03/2017
Konflikte bearbeiten? Organisation entwickeln? Beides!
Lesen Sie mehr in unserer akuellen Trigon Themen Ausgabe