Strategie

Wendepunkte und radikale Übergänge managen

Wendepunkte, Bruchstellen oder radikale Übergänge entstehen sowohl durch Krisen als auch durch eine besondere Wachstumsdynamik. Ein „Durchtauchen“ oder oberflächliche Kosmetik führen in diesen besonderen Situationen nicht zu tragfähigen und nachhaltigen Lösungen.

Entscheidend ist es dann, die Veränderungen in der richtigen Tiefe anzusetzen und die Erneuerung mit entsprechenden, notfalls harten Schritten zu gestalten. Gemeinsam mit den Trigon Beratern werden bisherige Denkweisen und mentale Modelle überprüft, Zugänge und Perspektiven erweitert, Prozesse und Strukturen angepasst und neue Formen der Zusammenarbeit gefunden.

Trigon
Themen
03/2017
Konflikte bearbeiten? Organisation entwickeln? Beides!
Lesen Sie mehr in unserer akuellen Trigon Themen Ausgabe