„Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.“
(Zitat von Mahatma Gandhi)

Mag. Reinhilde Hört-Hehemann MSc

Beraterin, Mediatorin, Gestaltpsychologin, Trainerin und Coach

Betätigungsfelder

Eingetragene Mediatorin, ISO-Zertifizierter Coach, Lehrgang zur Personal- und Or-ganisationsentwicklung, Lebens- und Sozialberaterin, Master in Psychosozialer Beratung (MSc), Weiterbildung in Gestaltpsychologie, Gruppendynamik, systemischer Beratung und angewandter Positiver Psychologie. Selbständige Unternehmensberaterin, Referentin an der Donau-Universität in Krems.
  • Begleitung von Veränderungsprozessen
    Ich begleite und unterstütze Entwicklungs- und Veränderungsprozesse in Organisationen mit Schwerpunkt auf nachhaltige Unternehmensentwicklung wie z.B. Visions-, Leibild-Entwicklung und Szenario-Prozesse; Ich moderiere dazu Workshops und Klausuren.
  • Personalentwicklung
    Ich entwickle Managementprogramme mit Schwerpunkt auf einen handlungs- und erfahrungsorientierten Ansatz und führe diese Programme und Werkstätten auch durch.
    Ich trainiere zu folgenden Themen: Persönlichkeitsentwicklung, Entwicklung der Führungskompetenz, Kommunikation- und Gesprächsführung, MitarbeiterInnenführung, Konfliktmanagement, Teamkompetenz,  Ressourcenmanagement, Resilienz und Selbstmanagement.
    Ich begleite Mentoring-Programme und Gesundheitsprogramme in Unternehmen.
  •  Konfliktmanagement und Mediation
    Einer meiner Schwerpunkte gilt Mediationen und Konfliktberatungen, in dem ich Mediationen prozessorientiert für Personen, Arbeitsgruppen und Teams, abteilungsintern oder auch –übergreifend durchführe. Konfliktmanagement im Rahmen von Management-Werkstätten haben einen stark fallbezogenen, praxisorientierten und lösungsorientierten Ansatz.
  • Teamentwicklung
    Ich begleite Teams in Veränderungsprozessen und in ihrer Entwicklung, in ihrer Kommunikation und –steuerung sowie ihrer Verbesserung der Zusammenarbeit. Ein Schwerpunkt dabei liegt in der Entwicklung der Resilienz und der erweiterten Handlungsoptionen, gerade in Zeiten von Unvorhersagbarkeiten und Unplanbarkeiten.
  • Coaching
    Ich coache Einzelpersonen, Gruppen und Teams – abteilungsintern oder -übergreifend, supervidiere Gruppen und Teams in Abteilungen, Projekt- und Arbeitsteams und bin auch tätig als Projektleiterin (Iso-)zertifizierter-Coaching-Ausbildungslehrgängen (z.B. für das AMS).
    Dabei greife ich auf Methoden und Konzepte der Systemtheorie, der Gestaltpsychologie und –Beratung, der Positiven Psychologie und der Achtsamkeit zurück.

Kunden und Branchen

  • Dienstleistung, Handel
    Arbeitsmarktservice, AUVA, Donau Auen, Fonds Soziales Wien, Frischeis, IC-Projektentwicklung, Neustart, REWE International, Roche Austria, mundipharma, SPAR, VAMED
  • Finanzdienstleister
    Bank Austria Leasing, Erste Bank, Erste Group, Oesterreichische Nationalbank
  • Gesundheitswesen
    HOSPIZ Österreich, Kuratorium Wiener Pensionisten Wohnhäuser, MedUniWien, ÖHTB
  • Industrie
    Banner Batterien, , Mayr-Melnhof, Semperit, Voest Alpine Draht AG
  • Verwaltung
    Verwaltungsakademie der Stadt Wien und diverse Magistrate, Wirtschaftskammer Steiermark
  • Social Profit
    Amnesty International

Erweitertes Beraterprofil

Mag. Reinhilde Hört-Hehemann, MSc (Counseling)
Geboren in Südtirol/Italien, lebt seit 1986 in Wien.

Werdegang:
Leitende Position in einer Non-Profit-Organisation. Mitarbeiterin bei einem Wirtschaftsmagazin. Leitung der internen Kommunikation und Teamführung in einer Agentur. Mitarbeiterin bei einem Unternehmensberater im Profit und Social-Profit-Bereich.
Selbständige Unternehmensberaterin (seit 1997), psychosoziale Beraterin, eingetragene Mediatorin (BMJ), Dipl. Coach (ISO-zertifiziert), Referentin an der FH Wiener Neustadt und Donau-Universität Krems.
Seit 2005 Netzwerkpartnerin von Trigon Entwicklungsberatung. Seit Juli 2008 Trigon Gesellschafterin. Von 2014 bis 2017 Geschäftsführerin von Trigon Entwicklungsberatung GmbH Wien.

Aus- und Weiterbildung:
Weiterbildung in Gestaltpsychologie und -beratung, Gruppendynamik, Lehrgänge für Personal- und Organisationsentwicklung, Weiterbildung in systemischer Beratung und angewandter Positiver Psychologie.

„Führen durch Kooperation“. In: Dieter Timm, Manager in der Beschleunigung.
Habituelle Unternehmens-Ethik aus der Sicht der Praxis, Internationalismus Verlag, Hannover

Meditation in der Führung, in: Trigon Themen 3|13

Mediation – Vom Chaos zur Ordnung, in Trigon Themen 2|12

Führen durch Kooperation, in: Trigon Themen 3|11

Es gibt keine Alternative zur Nachhaltigkeit, in: Trigon Themen 2|10

Job Kurier – Samstag, 16. April 2016
„Teures Diplom nix davon“, zum Thema Weiterbildung

Kurier – Samstag, 4. Oktober 2014
„Netzwerk: Akzeptanz für Fernstudien steigt“

Kurier/Karrieren – Samstag, 31. März 2012
„Titelstory: Bewerben – mit 40 schon ein Problem“

Kurier/Karrieren – Samstag, 29. Oktober 2011
„Arbeitsmoral: Leiden Sie unter Präsentismus?“

Kurier/Karrieren – Samstag, 4. Juli 2009
„Allgemeinbildung: Der Wissensvorsprung im Job“

Kurier/Karrieren – Donnerstag, 14. Februar 2008
„Coaching: Mit dem richtigen Coach aus der Krise?“

Die Presse/KarriereLounge – Samstag, 17. Jänner 2009
„Richtig angesetzter Rotstift – Eine Initiative für KMU“

Kurier – Sonntag 19. Oktober 2008
„Höhen und Tiefen – Nur Überreaktionen wirken negativ“

Die Presse/KarriereLounge – Samstag, 6. August 2007
„Was sagen die Kollegen dazu?“

FORMATextra 13/07
„Orientierung am Karriereweg“

Seminar
18.05.2018 - 19.05.2018
Veranstaltungsort: A - Raum Wien
Mit der Methode der Meditation und Achtsamkeit lernen Sie, diese Ruhe zu erfahren und einen guten Kontakt zu sich selbst herzustellen.
450 / Person
Seminar
07.06.2018 - 08.06.2018
Veranstaltungsort: A - Wien Umgebung
Methodisch arbeiten wir mit Achtsamkeits-Übungen und angeleiteten Meditationen sowie einem bewährten „Transformations-Prozess“ für Emotionen.
350 / Person
Veranstaltung
24.06.2018 - 29.06.2018
Veranstaltungsort: HR -Kloster Kosljun, Kosljun 1, 51521 Punat
Dieser Workshop wendet sich an Personen, die die Intuition als innere Ressource finden wollen.
Seminar
19.10.2018 - 20.10.2018
Veranstaltungsort: A - Raum Wien
Mit der Methode der Meditation und Achtsamkeit lernen Sie, diese Ruhe zu erfahren und einen guten Kontakt zu sich selbst herzustellen.
450 / Person
Seminar
06.06.2019 - 07.06.2019
Veranstaltungsort: A - Wien Umgebung
Methodisch arbeiten wir mit Achtsamkeits-Übungen und angeleiteten Meditationen sowie einem bewährten „Transformations-Prozess“ für Emotionen.
350 / Person
Veranstaltung
23.06.2019 - 28.06.2019
Veranstaltungsort: HR - Kloster Kosljun, Kosljun 1, 51521 Punat
Dieser Workshop wendet sich an Personen, die die Intuition als innere Ressource finden wollen.