Mediation und Konfliktmanagement

Die persönliche Kompetenz im Umgang mit Konflikten stärken

Aus- und Weiterbildung für Mediation und Konfliktmanagement

Seit mehr als 30 Jahren ist Trigon im deutschsprachigen Raum einer der führenden Anbieter für professionelle BeraterInnen-Weiterbildung in Konfliktmanagement und Mediation.

In allen Aus – und Weiterbildungsangeboten von Trigon spiegelt sich die langjährige Praxiserfahrung und Forschungstätigkeit der Trainer und Trainerinnen von Trigon.

Wir verknüpfen darin:

  • Hohen Praxisbezug
  • Rationale und intuitive Methoden
  • Präsenz- und Achtsamkeitstraining für MediatorInnen
  • Differenzierte Methoden für unterschiedliche Konfliktsituationen
  • Solide wissenschaftliche Grundlagen, insbesondere aus der fundierten langjährigen Konfliktforschungsarbeit von Friedrich Glasl
  • Lehrbücher und Lehrfilme zur Organisationsmediation, die aus der langjährigen Ausbildungstätigkeit der Trigon-Berater Rudi Ballreich und Friedrich Glasl entstanden sind.

Unsere Angebote antworten in Thematik, Dauer und Intensität auf unterschiedliche Bedarfe

Berufsbegleitende Weiterbildungen:

  • Konfliktlehrgang „Konfliktmanagement und Mediation in Organisationen
    – eine praxisorientierte und systemische Weiterbildung zum qualifizierten Mediator –
    Die Ausbildung entspricht den Voraussetzungen für eine Anerkennung/Zertifizierung als MediatorIn bei den Mediationsverbänden in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie für den gesetzlich definierten „Zertifizierten Mediator“ in Deutschland und die Eintragung beim Bundesministerium für Justiz in Österreich
  • Berufsbegleitender Masterstudiengang „Systemische Organisations-und Wirtschaftsmediation
    in Kooperation mit der Universität Witten/Herdecke

Fortbildung für MediatorInnen und BeraterInnen im Format mehrtägiger Seminare:

  • Systemische Konfliktbearbeitung in und zwischen Teams
  • Spezifische Mediationsformate: transformative, lösungsfokussierte und systemtherapeutische Mediation
  • Mediation in stark eskalierten Konflikten
  • Konfliktmanagement in Change-Prozessen
  • Organisationsmediation

Einzel-/Gruppen-Supervision für MediatorInnen

Offene Seminare für Führungskräfte, Personalverantwortliche, MitarbeiterInnen

  • Umgang mit Konflikten in der Führungsrolle
  • Persönliches Konfliktverhalten / Konflikttypen und -stile
  • Sicherer Umgang mit Mitarbeiter- und Teamkonflikten
  • Lösungsfokussiertes Konfliktmanagement
  • Organisationskonflikte erkennen und transformieren

Symposium zur Praxis systemischer Konfliktbearbeitung in Organisationen in Kooperation mit der Universität Witten/Herdecke (jährlich)

Best Practice Workshops

Trigon bietet ebenso Inhouse-Trainings zur Qualifizierung von Führungskräften und MitarbeiterInnen als KonfliktmanagerInnen an. Neben den benannten Themen wird häufig angefragt:

  • Die Führungskraft als KonfliktmanagerIn
  • Konstruktive Kommunikation in der Führungsrolle
  • Schwierige Mitarbeitergespräche führen
  • Konfliktmanagement für ProjektleiterInnen
  • Konfliktmanagement in Change-Prozessen

 

Unsere Angebote zum Thema Mediation und Konfliktmanagement

Seminar
08.11.2017 - 09.11.2017
Veranstaltungsort: Heidelberg (D)
Alternativer Termin: 02.07. - 03.07.2018
Trainer/in:
360 / Person
Seminar
15.11.2017 - 25.02.2018
Veranstaltungsort: Salzburg (A)
Zielsetzung: Die TeilnehmerInnen sind in der Lage Konfliktmanagementsysteme praxisnah Schritt für Schritt zu entwerfen und in die Organisationsabläufe zu integrieren.
3400 / Person
Seminar
24.11.2017 - 25.11.2017
Veranstaltungsort: A - Seminarzentrum Gölsdorfgasse 3/5, 1010 Wien
In diesem Workshop für MediatorInnen und BeraterInnen wollen wir Gemeinsamkeiten und Unterschiede verschiedener Ansätze und Schulen von Mediation erlebbar machen.
660 / Person
Trigon
Themen
03/2017
Konflikte bearbeiten? Organisation entwickeln? Beides!
Lesen Sie mehr in unserer akuellen Trigon Themen Ausgabe