Trigon Academy

Seminar

Entscheidungsprozesse für die Arbeitswelt von heute – Wie neue Entscheidungsformen Unternehmen verändern

Seminar
Veranstaltungsort: München (D)
08.03.2021 - 09.03.2021
590 / Person
Frühbucherpreis bis zum 15.01.2021 - 530 EUR (exkl. MwSt.)
Dieser Kurs findet bei nicht ausreichender Präsentbuchung online statt.

Die detaillierte Ausschreibung mit Klick aufs Bild

für mehr Informationen klicken Sie aufs Bild:

 

Kurzbeschreibung

Die neue Arbeitswelt fordert permanent Entscheidungen. Vieles muss in hochkomplexen Zusammenhängen erkannt und verarbeitet werden, – und oft gibt es niemanden mehr, der das alleine überblickt. Vorgesetzte und Arbeitsteams brauchen neue Formen für Entscheidungsprozesse.

Im Zentrum stehen dabei vier Herausforderungen:

  • die zu lösende Aufgabe klar im Fokus zu halten
  • „out-of-the-box“-Denken zu fördern
  • alle nötigen Perspektiven / Beteiligten / Rahmenbedingungen einzubeziehen
  • Selbstverantwortung und Commitment für Entscheidung und Umsetzung herbeizuführen.

Als TeilnehmerIn dieses Seminars erfahren und erproben Sie verschiedene, unterschiedlich komplexe Entscheidungsprozesse in Teams und Gruppen.

Zielgruppe: Führungskräfte, Projektverantwortliche, Unternehmer*innen, Berater*innen, MItarbeiter*innen mit Gestaltungsauftrag.

(auf Anfrage auch als In-House-Seminar möglich)

 

Teilnehmer-Stimmen:

“Anja Köstler versteht es sehr gut, der Situation angepasste Entscheidungsprozesse zu entwerfen. Die Weiterbildung ist ein hervorragendes Intensivtraining zur Entwicklung des Handwerks.”

Benno Müller – Organisationsberatung & Coaching, Rodersdorf, Schweiz

 

“Wie entscheide ich mich richtig? – Das ist eine Frage, die jeder kennt, egal ob im Beruf oder im Privaten. Ich habe mich dank des Kurses dafür entschieden, nicht nach der richtigen Entscheidung zu suchen, sondern nach einer, die für die Situation, mein Team und mich stimmig ist. Und ich habe Methoden kennengelernt, wie ich mit dem Widerstand und der positiven Energie von Mitarbeitern Entscheidungsprozesse gestalten kann. Vielen Dank für diese inhaltsreichen, praxisorientierten und motivierenden Tage!

Dr. Bernadette Schwarz-Boenneke, Leiterin der Hauptabteilung Schule/Hochschule im Erzbistum Köln

 

“Neben dem fachlich ausgezeichneten Input und Austausch hat mich vor allem die Stimmung und Offenheit nachhaltig beeindruckt, die Frau Köstler kreiert hat. Sie hat nicht nur zum Lernen, sondern zu Entwicklung angeregt. Vielen Dank dafür!”

Alina Decher, Team Coach, FormMed HealthCare AG

 

 

Stornobedingungen:

Bei Abmeldung nach verbindlicher Anmeldung bis zum 15.02.2021 werden EUR 100,-
Bearbeitungsgebühren abgerechnet. Bei Abmeldung nach dem 16.02.2021 sind 100 % des Gesamtbetrages zu zahlen. Diese Regelung gilt für den Fall, dass keine andere, für die Teilnahme am Seminar geeignete Person genannt wird.

Trainer

Anja Köstler

Kontakt / Veranstalter

Trigon München, +49 (89) 24 20 89 90

trigon.muenchen@trigon.de