Trigon Academy

Seminar

Leadership-Programm Uganda – (Soziale) Innovation & Digitalisierung

Seminar
Veranstaltungsort: Uganda/ Salzburg
24.08.2019 - 23.09.2020
3570 / Person
"My Leadership Uganda" - Pilotpreis für Leadership-Programm 2019
oder
4.570 "You + Me Leadership Uganda" - Pilotpreis für Leadership-Programm 2019
Preise inkl. Ust.

Leadership-Programm Uganda – (Soziale) Innovation & Digitalisierung

Kurzbeschreibung

Schwerpunkt:

(Soziale) Innovation & Digitalisierung Digitalisierung durchdringt all unsere Lebensbereiche und verändert unser Leben grundlegend. Sie beeinflusst unsere Kommunikation, unsere Arbeitsweise, unseren Erfolg.

Alle Unternehmen sind von der digitalen Transformation betroffen. Kein Geschäftsmodell wird in 10-15 Jahren noch exakt so sein wie heute. Geschäftsmodelle müssen auf ihre value proposition überprüft und neu gestaltet werden. Innovation entsteht nicht durch Perfektionierung des Bestehenden. Innovation verlangt nach Loslassen von alten Vorstellungen, neuer Perspektive, Offenheit für andere Sichtweisen, ganzheitlichem Wahrnehmen von Bedürfnissen, Einlassen auf Unbekanntes, Inspiration, großen Visionen – das Leadership Programm Uganda lädt genau dazu ein. Eine überraschende Reise in ein aufstrebendes Land mit innovativen digitalen Lösungen für globale Probleme.

Co-Creation findet auf allen Ebenen des Seins statt – im Denken, Fühlen und Handeln – und verbindet Träume zu Ideen zu Innovationen.

Zielsetzung

Das Leadership-Programm verbindet innovativ Selbstentwicklung mit Entwicklungshilfe.
Es geht um die Weiterentwicklung der eigenen (Führungs-) Persönlichkeit. Im Rahmen der Journey und des LeadershipProgramms werden auf völlig neue Art und Weise eigene Führungsprinzipien und „blind spots“ reflektiert. Anhand des anschließenden Mentoring-Cases werden die eigenen Führungsqualitäten zudem praxisorientiert erprobt.

Die Teilnehmer erwerben Kompetenzen um:

✓ sich selbst und andere im steten Wandel zu managen

✓ Leistungsfähigkeit nachhaltig zu erhalten

✓ in eine authentische und inspirierende Vorbildrolle als Führungskraft/Unternehmer einzutauchen

✓ ihr Führungshandwerkszeug zu hinterfragen und weiterzuentwickeln

✓ ein soziales Real Business co-creativ weiterzuentwickeln

Methoden

Der Lehrgang lebt von den Erfahrungen jedes Einzelnen und der Gruppe.

✓ Erfahrungslernen durch die Leadership-Reise nach Uganda

✓ Mindfulness Praxis

✓ Peek Experience

✓ Power Presentations

✓ Pro Action Cafe

✓ Learning Journeys und Stakeholder Interviews

✓ Mentoring Partnerschaft

✓ Peer Gruppen Treffen

✓ Eigene Reflexion und Journaling

✓ Freiwilligenarbeit

Termine:

Auftakt-Workshop in Salzburg: 24.08.2019

Individuelles Leadership-Coaching (1h): zwischen 26.08.2019 – 11.09.2019

Leadership-Reise: 14.09.2019 – 21.09.2019

Individuelles Coaching (2h): zwischen 23.09.2019 – 23.09.2020

Mentoring-Projekt (Zeitaufwand: ca. 2-4h/Monat): zwischen 23.09.2019 – 23.09.2020

Abschluss-Event in Salzburg: Herbst/Winter 2020

Ausführliche Beschreibung

Trainer und Trainerinnen

Matthias Eckert
Tina Eckert
Johannes Narbeshuber
Esther Narbeshuber, M.A., MBA
DI Friedl Sobota
Imelda Breitenmoser
Dr. Eva-Maria Kampel MIB MBA

Kontakt / Veranstalter

Mindful Leadership Institut (MLI)
Röcklbrunnstraße 18
5020 Salzburg
Österreich

Anmeldungen und Infos unter:
www.mindfulleadership.at
willkommen@mindfulleadership.at
salzburg@trigon.at

office@karmalaya.com

Leadership-Programm