Trigon Academy

Interaktives Online - Training mit 6 Modulen

Online Kurs lösungsfokussiertes Konfliktmanagement in Organisationen

Seminar
Veranstaltungsort: Onlinekurs
14.01.2022 - 11.02.2022
714 / Person
incl. Mwst. Frühbucher bis zum 14. November 2021 € 595
Anmeldung möglich bis 20.12.2021

Die Fähigkeit, vertrauensvolle Beziehungen zu gestalten, ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor wirksamer Führung und Zusammenarbeit. Dies gilt besonders für die Arbeit in agilen Organisationen und im virtuellen Raum. Insbesondere wenn Spannungen auftauchen, Missverständnisse, Interessensgegensätze und Konflikte entstehen, ist die Kunst gefragt, diese so zu klären, dass Vertrauen wieder gestärkt und die Energie für zukunftsorientierte Arbeit mobilisiert wird. Haltung und Methoden des Lösungsfokussierten Konfliktmanagements bieten dabei wertvolle Unterstützung.

Ziele

Kompetenz vertiefen, Konflikte lösungsfokussiert zu klären und im Zuge von Konflikten gestörtes Vertrauen wieder zu stärken

Impulse und Übungen zu Methoden des Handbuches „Lösungsfokussiertes Konfliktmanagement in Organisationen“ – ausgewählte Methoden kennenlernen und mit ihrer Anwendung experimentieren

Erfahrungsaustausch und kollegiale Beratung zu speziellen Fragen und besonderen Anwendungs-Herausforderungen des lösungsfokussierten Konfliktmanagements (Konfliktklärung im virtuellen Raum, Konflikteskalation etc.)

Text – Grundlage für den Kurs ist das Buch “Lösungsfokussiertes Konfliktmanagement in Organisationen”

 

Zielgruppe:  Interne und externe BeraterInnen, MediatorInnen und Coaches. Das Online-Training richtet sich an LeserInnen des Buches „lösungsfokussiertes Konfliktmanagement in Organisationen“, die das Verständnis der dort beschriebenen Interventionen vertiefen und in der Praxis anwenden wollen.

  1. Modul: Check-in, Lösungsfokussierte Haltung im Konfliktmanagement und Polaritäten in Organisationen
    14. Jänner 2022, 15-18 Uhr
  2. Modul: Orientierung und Ressourcen stärken
    21. Jänner 2022, 15-18 Uhr
  3. Modul: Zukunftsbilder gestalten und Lösungen finden
    28. Jänner 2022, 15-18 Uhr
  4. Modul: Mit Lösungsfokus an Konfliktthemen arbeiten
    4. Februar 2022, 15-18 Uhr
  5. Modul: Kollegiale Beratung für herausfordernde Situationen in Konfliktmoderation und Beratung (lösungsfokussiertes Reflecting Team)
    11. Februar 2022, 15-18 Uhr

Alle Module sind nur im Paket buchbar. Wir empfehlen eine kontinuierliche Teilnahme an allen Terminen im Sinne eines nachhaltigen Lernerfolgs und eines stabilen Vertrauensaufbaus in der Gruppe der Teilnehmenden.

Text-Grundlage für den Kurs ist das Buch “Lösungsfokussiertes Konfliktmanagement in Organisationen”.

Voraussetzung zur Teilnahme ist die Bereitschaft, vor jedem Modul des Kurses Texte aus diesem Buch zu lesen.

Stimmen von Teilnehmerinnen dieses Trainings

Herzlichen Dank für die bereichernden Stunden im Onlinetraining „Lösungsfokussiertes Konfliktmanagement in Organisationen“. Euch als Trainertandem zu erleben, systematisch durch die Module und somit durch das Buch geführt zu werden sowie viele inspirierende Einblicke in die Praxis von Solution Focus zu erhalten, war großartig. Insbesondere habe ich vom Austausch in den Breakout-Rooms und dem eigenverantwortlichen Lernen zwischen den Modulen profitiert. Ich komme sehr gern wieder – digital und live!

Silvia Habedank, Beraterin, Hannover

Das virtuelle Seminar „Vertrauen stärken – Konfliktklärungen lösungsfokussiert unterstützen“ von Peter Röhrig und Martina Scheinecker war für mich in meiner Praxis als Mediatorin und Beraterin sehr hilfreich und ich konnte sofort konkrete Methoden und nützliche Vorgehensweisen umsetzen. Insbesondere die stringente Lösungsfokussierung hat mich fasziniert und zu einigen Aha-Erlebnissen geführt. Durch den großen Erfahrungsschatz von den beiden Referent*innen, aber auch der anderen Teilnehmer*innen, entstand ein lebendiger, wertschätzender und leichter Austausch und dies trotz Virtualität.

Dagmar Becker, Arbeits- und Organisationspsychologin.
TUCHFÜHLUNG Lösungsfokussierte Beratung für Unternehmen, Freiburg

„Das Seminar „Lösungsfokussiertes Konfliktmanagement in Organisationen“ zum gleichnamigen Buch war extrem wertvoll und hilfreich. Die Lektüre allein war schon sehr erhellend und methodisch bereichernd, der Austausch im Rahmen des Online-Seminars hat dann aber noch mal einige zusätzliche Aha-Effekte und konkret anwendbare Vorgehensweisen und Tools mit sich gebracht. Die Ideen, die aus dem Erfahrungsaustausch entstanden sind, konnte ich direkt in meine praktische Arbeit mit Teams in Konflikten einfließen lassen. Jedes Modul hat mir neue Sichtweisen und konkrete Unterstützung gebracht. Die Seminarleiter Dr. Martina Scheinecker und Dr. Peter Röhrig bilden ein erfahrenes Experten-Duo, die ihren Erfahrungsschatz sehr großzügig geteilt haben sowie sensibel und tiefgehend auf die Anliegen und Fälle der Teilnehmer eingegangen sind. Das war großartig und hat dabei auch noch Spaß gemacht. Prädikat sehr empfehlenswert.“

Sibylle Schuld, Chili COACHING, Köln

 

TrainerInnen

Martina Scheinecker
Peter Röhrig

Kontakt / Veranstalter

Solution Tools www.solution-tools.de

peter.roehrig@solution-tools.de

Tel. +49 (0) 179 523 46 86

In Kooperation mit Trigon Wien