Trigon Academy

Lehrgang, Seminar

Stuttgart: Zertifizierter Trainer/in für Mindfulness in Organisationen (MIO) 2022

Lehrgang
Veranstaltungsort: Stuttgart (D)
28.04.2022 - 29.01.2023
4400 / Person
Privatpersonen: EUR 4.400 exkl. MwSt.
Unternehmen: EUR 4.600 exkl. MwSt.

Einzigartige, zielgruppengerechte Achtsamkeitstrainings im Arbeits- und Führungskontext entwickeln

Du bist Trainer/in, Coach oder Berater/in und möchtest einzigartige Achtsamkeitstrainings im Arbeits- und Führungskontext entwickeln?

Werde zum Profi im Bereich Mindful Leadership und lerne …

  • die zentrale Führungskompetenz des 21. Jahrhunderts wirtschafts- und lebensnah zu positionieren
  • Achtsamkeit im Arbeits- und Führungskontext anschaulich zu vermitteln
  • Sprache, Metaphern, Spannungsbogen und Achtsamkeits-Techniken an deine Zielgruppe(n) anzupassen
  • Menschen beim Einstieg in ihre individuelle Achtsamkeitspraxis fundiert zu begleiten

Die Ausbildung verbindet Erkenntnisse der aktuellen Forschung mit langjährig erprobten Modellen zur Entwicklung von Achtsamkeit von Menschen, Teams und Organisationen. Bei der zielgruppengerechten Vermittlung von Mindfulness in Organisationen geht es um didaktische Aspekte wie …

  • von den Besten lernen
  • die richtige Sprache finden, um Mindfulness in Organisationen zu kommunizieren
  • hochwertige Unterlagen & Trainingsdesigns
  • Transfermöglichkeiten in den Arbeits- und Führungsalltag

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Neurobiologische Grundlagen
  • Achtsame Selbstführung und Vertiefung der eigenen Praxis
  • Mindful Leadership
  • Mitgefühl/Compassion in der Zusammenarbeit

Zielgruppen & Ziele

Die Ausbildung richtet sich an Menschen im Personalbereich, an Trainer/innen, Coachs, erfahrene interne und externe Beraterinnen und Berater, die Mindfulness zielgruppenorientiert in Ihre Interventionen und Trainings einbauen wollen und an einer theoretischen und praktischen Vertiefung interessiert sind, um

…Achtsamkeit ganzheitlich und fundiert verstehen und vermitteln zu lernen

…lebensnah und authentisch die Sprache von Wirtschaftsorganisationen und Führungskräften zu finden

…den Transfer in den Arbeits- und Führungsalltag zu ermöglichen

Vorbedingungen

Telefonisches Vorgespräch mit zwei Trainern/innen. Empfehlung beider Trainer/innen für die Aufnahme in den Lehrgang

Meditationserfahrung

Belegbare Vorkenntnisse (z.B. MBSR, Formen meditativer Körperarbeit, Kontemplationspraktiken, „Aus tieferen Quellen schöpfen“, …o.ä.)

Bereitschaft zu experimentieren und eigene Grenzen zu erweitern – gedanklich, in den eigenen Ausdrucksmöglichkeiten und im Austausch mit anderen

Selbstverpflichtung, eine eigene regelmäßige Alltagspraxis zu etablieren

Umfang

Die Ausbildung umfasst vier Präsenzmodule zu je drei Tagen, sowie ein Präsenzmodul zu vier Tagen. Für individuelle Coachingeinheiten bzw. Supervisionseinheiten, Peer-Gruppentreffen, trainingsbegleitendes Literaturstudium sowie ein Praxisprojekt sind weitere 10 Arbeitstage vorgesehen. Das entspricht einem Gesamtumfang von 26 Tagen bzw. 208 Stunden.

Wenn Sie aus terminlichen Gründen an einem der Module nicht teilnehmen können, können Sie dies an einem anderen unserer fünf Standorte nachholen

Seminardetails

Modul 1

Wie macht es SAM? Das Salzburger Achtsamkeitsmodell (SAM)
mit Melanie Wohnert

28. – 30. April 2022, Seminaris Hotel, Bad Boll

Modul 2

Wie machen es andere? Search Inside Yourself, Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR) und Mindful Self Compassion (MSC) 
mit Barbara Riedenbauer & Friedl Sobota
30. Juni – 02. Juli 2022, Seminaris Hotel, Bad Boll

Modul 3

Retreat
mit Melanie Wohnert
Hier lernen Sie die Teilnehmer/innen des parallel stattfindenden MIO-Lehrgangs in Berlin kennen, die alle gemeinsam am Retreat teilnehmen.

15.- 17. September 2022, Intersein-Zentrum, Hohenau

Modul 4

Mein eigenes Trainingsangebot

mit Melanie Wohnert

10.- 12. November 2022, Seminaris Hotel, Bad Boll

Modul 5


“Join the Min
dful Revolution” mit mit Melanie Wohnert, Johannes Narbeshuber & der MIO-Community
26.- 29. Januar 2023, Kulturhof Stanggass, Berchtesgaden

Bonus-Modul

Virtual Excellence mit Johannes Narbeshuber
Dieses optionale Bonus-Modul vermittelt die Grundlagen und Grundkompetenzen für die Durchführung eines virtuellen Achtsamkeit-Trainings: Was wünschen sich Kundenorganisationen bei Online-Trainings, welche Tools sind hilfreich und welche Features haben diese? Wie vermittele ich Achtsamkeit im virtuellen Raum humorvoll und mit Tiefgang? Darüber hinaus besprechen wir die didaktische Gestaltung eines e-Trainings und spannende Blended Learning Aspekte.

Datum wird gemeinsam im Lehrgang festgelegt
online

Wenn Sie aus terminlichen Gründen an einem der Module nicht teilnehmen können, können Sie dies an einem anderen unserer fünf Standorte nachholen.

Änderung der Trainer/innen vorbehalten.

Abschluss

Die Ausbildung schließt mit der Bezeichnung „Zertifizierter Trainer/in für Mindfulness in Organisationen“ ab und ist vom Österreichischen Bundesverband für Achtsamkeit/ Mindfulness sowie vom Verband für Achtsamkeit/Mindfulness (Deutschland) und der Association for Heart- & Mindfulness Schweiz anerkannt. Voraussetzungen dafür sind die Anwesenheit bei mind. 90% der Präsenztermine sowie eine positive Bewertung des Praxisprojekts.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Abschluss mit Zertifikat „Zertifizierter Trainer für Mindfulness in Organisationen (MIO-Trainer)“
  • Inkludierte Mitgliedschaft bei den Verbänden für Achtsamkeit/Mindfulness in Deutschland, Österreich und der Schweiz (ÖBAM & VFAM & AHMS)
    • Listung auf der Verbands-Website
    • Führen der Verbandslogos
    • Verlinken der Websites (optional)
    • Bewerbung eigener Angebote und Veranstaltungen
    • Platzgarantie und Ermäßigung bei Verbands-Veranstaltungen
  • Konsequenter Organisationsbezug, Wirtschaftsnähe
  • Lernerlebnis
    • Limitierter Teilnehmerkreis für optimales Lernen (max. 15 TN)
    • Umfangreiche, hochwertige Trainingsmaterialien, Seminarplakat, Buch zum Lehrgang, Business Canvas
    • Lebendige, gehirngerechte Didaktik
    • Hochwertige Seminarhäuser

Trainer und Trainerinnen

Melanie Wohnert
Mag. Barbara Riedenbauer
Johannes Narbeshuber
DI Friedl Sobota

Kontakt / Veranstalter

Mindful Leadership Institut (MLI)
Röcklbrunnstraße 18
5020 Salzburg
Österreich

Anmeldungen und Infos unter:
www.mindfulleadership.at

https://www.mindfulleader.at/

willkommen@mindfulleadership.at
salzburg@trigon.at