Trigon Academy

Symposion mit Beraterinnen und Beratern von Trigon sowie Persönlichkeiten aus Entwicklungsforschung, Film und Musik

Symposion: Syntaktischer Beraten und Führen. Der Zauber inhaltsvoller Lösungen durch inhaltsfreieres Arbeiten

Veranstaltung
Veranstaltungsort: CH, Luzern
03.03.2020 - 04.03.2020
750 CHF / Person
bei Buchung bis zum 15.01.2020
CHF 910 bei Buchung nach dem 15.01.2020

Syntaktischer

Unter syntaktischerem Arbeiten verstehen wir, zunächst nicht in erster Linie auf die Inhalte zu fokussieren, sondern den Blick auf die Strukturen und die Muster eines Themas, eines Systems zu richten und daraus gemeinsam mit den Menschen in der Organisation Interventionen abzuleiten.

Der Zauber inhaltsfreieren Arbeitens

Die Fragestellungen in Organisationen werden zunehmend komplexer und damit steigen die Herausforderungen für die Menschen in Organisationen und auch für ihre Beraterinnen und Berater. „Syntaktischer Beraten und Führen. Der Zauber inhaltsvoller Lösungen durch inhaltsfreieres Arbeiten“ gibt Ideen, Inspirationen und Impulse dafür, wie inhaltliche Komplexität leichter greifbar wird, wenn zunächst auf die Struktur eines Themas geblickt wird, um kreativere Lösungen zu ermöglichen und gemeinsam zu entwickeln.

Das Symposion

Zwei Tage syntaktischer. Zwölf Menschen aus Beratung, Forschung, Film und Musik thematisieren aus unterschiedlichen Blickwinkeln die Möglichkeiten des inhaltsfreieren Arbeitens und bieten mannigfaltige Möglichkeiten, sich damit auseinanderzusetzen: Zuhören, austauschen, erleben, Meinung bilden – und inhaltliche Lösungen finden, die uns möglicherweise staunen lassen.

Veranstaltungsort

Netzwerk Neubad
Bireggstrasse 36
6003 Luzern
Schweiz

Moderation Symposion

Andrea Spieth
Suzanne Ruf

Kontakt / Veranstalter

Trigon Luzern

+43 (316) 40 32 51
trigon.graz@trigon.at