Trigon Academy

Seminar

Workshop: Konfliktkompetenz für die Arbeit in agilen Teams

Seminar
Veranstaltungsort: Wien (bei Bedarf online)
26. April 2021
600 / Person
exkl. MwSt. Frühbucher bis 12. März 2021, EUR 540,-

Kurzbeschreibung

Agilität ist ein entscheidender Erfolgsfaktor, um in der heutigen digitalen Welt konkurrenz- bzw. zukunftsfähig zu sein. Agil sein bedeutet aber nicht nur agil zu arbeiten. Agilität verlangt oft nach einer Umstellung von Strukturen und Prozessen, nach Verhaltensänderungen in Führung und Zusammenarbeit.

Zusammenarbeit, die eng mit dem Kunden, fachbereichsübergreifend, selbstorganisiert, transparent, mit wenig Hierarchie und teilweise virtuell stattfinden soll, stellt die Beteiligten vor besondere Herausforderungen. Um sie zu bewältigen, ist solide Konfliktkompetenz eine notwendige Qualifikation. Konflikte meistern heißt nicht sie zu vermeiden, sondern strukturiert und professionell damit umzugehen. Dazu stellen wir Ihnen Konzepte und Methoden vor. Weil wir aus der Praxis aber wissen, dass jedes Unternehmen, jede Führungskraft und jedes Teammitglied individuelle Fälle hat, möchten wir mit Ihnen in unserem Workshop vor allem praktisch, an Ihren persönlichen Herausforderungen arbeiten. Unser Ziel ist es, Ihnen Handwerkzeug für die tägliche Arbeit mitzugeben, gemeinsam Ideen und Lösungsansätze zu erarbeiten, die Sie gleich am nächsten Tag ausprobieren und umsetzen können.

Der Workshop ist besonders hilfreich für alle Personen, die in und mit agilen Teams zusammenarbeiten und ihre Kompetenz im Umgang mit Konflikten stärken wollen.

Ausführliche Beschreibung

Trainer

Martina Scheinecker
Kai Sczesny

Kontakt / Veranstalter

Trigon Entwicklungsberatung
Unternehmensberatung GmbH
A – 1070 Wien,  Kaiserstraße 8/9
T: +43 1 505 88 61
trigon.wien@trigon.at, www.trigon.at