Befragungen | Artikel

trigon edition Ausgabe 02

Bedeutung von Feedback im digitalen Wandel

Oliver Haas

Die Digitalisierung ist das dominante Thema sowohl in Wirtschaftszeitungen, in Managementetagen und letztlich auch in der Organisations- und Personalentwicklung. Abwechselnd wird der digitale Wandel dabei als Segen oder Fluch gesehen. Unser Blick darauf: Die Digitalisierung bietet sowohl in Form neuer Geschäftsmodelle als auch in den Möglichkeiten der Gestaltung von Arbeitswelten eine Vielzahl von Chancen. Diese gilt es mit Augenmaß zu nutzen und zu kultivieren. Was die Zusammenarbeit von Menschen in Organisationen angeht, bietet sich hier ein weites Betätigungsfeld. Der Mensch sollte dabei im Zentrum stehen. Aus unserer Sicht braucht es dem entsprechend einen robusten humanistischen Unterbau für die komplexen Digitalisierungsstrukturen der Zukunft. Darum stellen sich derzeit viele Fragen zur Unternehmenskultur und Führung neu.  Aktuelle Managementansätze rund um Digital Leadership und agile Konzepte gehen hier in die richtige Richtung. Essenziell ist es, eine Balance aus unterschiedlichen Spannungsfeldern zu finden.

In derartigen Spannungsfeldern gilt es, die entsprechende Balance zu finden und die passende Entwicklungsrichtung für Kultur und Führung zu definieren.

Da wir uns in einer Phase vielfach disruptiven Wandels befinden, ist es klar, dass die Unsicherheit relativ hoch ist. Die vielzitierte VUCA-Welt führt die Herausforderungen ja ins Treffen. Eine wesentliche Antwort auf diese Unsicherheit kann aus unserer Sicht das intensive Feedback untereinander sein. Feedbackprozesse wie Mitarbeitergespräche, 360° Feedbacks, aber auch Kunden- und Mitarbeiterbefragungen können hier einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung von Menschen und Organisationen liefern.

Dieser Artikel wurde entnommen aus:
trigon edition Ausgabe 02: Wahre Schönheit kommt von innen!

Kontakt:
Trigon Entwicklungsberatung
Kompetenzzentrum für Befragungen
Marktwirksame Unternehmensentwicklung GmbH
Radetzkystraße 2, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

befragungen@trigon.at
www.mitarbeiterbefragungen.at