"Der Spagat des Lebens: Grenzen versetzen und Endlichkeit akzeptieren.“
Gunther Schmidt

Betätigungsfelder

  • Beratung und Begleitung von Veränderungs- und Entwicklungsprozessen in Organisationen
  • Entwicklung und Begleitung von Nachwuchs- sowie erfahrenen Führungskräften und Führungsteams
  • Teamentwicklungsprozesse
  • Konfliktmanagement
  • Beratung, Konzeption und Einführung von PE-Instrumenten, wie z.B. Führungskräftefeedback, Mitarbeitergespräche
  • Management-Eignungsdiagnostik: Persönlichkeitsdiagnostik, Konzeption und Durchführung von Auswahl- und Potenzialanalyseverfahren wie Assessment- und Development-Center

Kunden und Branchen

HighTech & Industrie: z. B. Mercedes-AMG, Bertrandt, Bosch, Car2go, Daimler, AKKA-MBtech, Deutsche Telekom AG, Salzgitter AG, Sanofi Aventis, Schaeffler, Volkswagen

Handel & Handwerk: z. B. Hornbach Baumärkte, Dirk Rossmann Drogeriemärkte, Perschmann-Hoffmann Group, Holzbau Biermann Hannover

Finanzdienstleister: z. B. Sparkasse Hannover, Daimler Chrysler Bank, Volkswagen Financial Services

Öffentlicher Bereich und Forschung: Amtsgericht Hannover, Deutsche Rentenversicherung Bund, Physikalisch-Technische Bundesanstalt, Stadt Puhlheim, Stadt Wolfsburg, Thünen-Institut Braunschweig

NGO: z. B. AWO Braunschweig, Deutsches Rotes Kreuz Berlin, Klimaschutzagentur Hannover, Kaspar-Hauser Stiftung Berlin

Veranstaltungen

Seminar
25.06.2019 - 27.06.2019
Veranstaltungsort: D, Berlin
In Zeiten von VUCA, Scrum & Co sind die Themen Selbstorganisation und Agilität in aller Munde. Jeder will sie einführen und hofft, damit schnell Probleme zu lösen und sich so für die Herausforderungen der Zukunft zu wappnen.

Andrea Moldenhauer

Werdegang
Geboren 1970 in Braunschweig, Deutschland.
Langjährige Tätigkeit als Fachkrankenschwester für Intensivmedizin und Anästhesie.
Studium der Psychologie mit Schwerpunkt der Arbeits- und Organisationspsychologie.
Seit 2008 als selbständige Organisationsberaterin tätig, davon 7 Jahre als Geschäftsführerin, Unternehmerin und Führungskraft einer psychologischen Unternehmensberatung.
Seit 2018 Gesellschafterin der Trigon Entwicklungsberatung Graz-Lenzburg.
Aus- und Fortbildungen u.a.

  • Begleitung von Konflikten und Veränderungsprozessen, 2018 (SySt®)
  • Praxislehrgang Mediation, 2017 (Akademie Anita von Hertel)
  • OE-Werkstatt – systemisch-evolutionäre Organisationsentwicklung Aufbaulehrgang, 2016-2017 (Trigon)
  • Hypnosystemische Konzepte, 2016 (Dr. med. Gunther Schmidt)
  • Systemische Unternehmensberatung und Organisationsentwicklung nach Trigon & SySt® , 2015, 2016 (Trigon)
  • Systemischer Business Coach, 2014-2015 (SG zertifiziert)
  • Systemische Beraterin und Prozessbegleitung, 2010-2012 (SG zertifiziert)
  • Lizenzierung TMS®-Coach, 2010
  • Lizenzierung MBTI®-Coach, 2009

Beratungstätigkeit in der Arbeitssprache Deutsch.
Verheiratet. Lebt in Braunschweig.