Trigon Büro Salzburg

für Mensch, Wirtschaft und Gesellschaft eingetragene Genossenschaft, 5020 Salzburg (AT)

Trigon Büro Salzburg

für Mensch, Wirtschaft und Gesellschaft eingetragene Genossenschaft, 5020 Salzburg (AT)
Strubergasse 18
5020 Salzburg
Austria

Rechtsform: Genossenschaft mit beschränkter Haftung

MitarbeiterInnen

Martina Limpöck
Office Management, Projekt Support
Dajana Maric
Office Management, Projekt Support
Martina Nigl
Leitung Lehrgangsadministration

Termine von Trigon Salzburg

PDF
Veranstaltung
30.01.2021
Veranstaltungsort: virtueller Raum
29.90 / Person
Seminar
04.02.2021 - 05.02.2021
Veranstaltungsort: Salzburg (AT)
Mindful Leadership wird zur wesentlichen Kompetenz für eine effektive (Selbst-)Führung: Innerlich bewusst zur Ruhe kommen zu können, Wesentliches von Unwesentlichem unterscheiden, ganz da, ganz präsent zu sein. Dadurch können Führungskräfte die eigene Leistungsfähigkeit, Gesundheit und Kreativität ebenso verbessern wie die ihres Teams.
890 / Person
Lehrgang, Seminar
17.02.2021 - 22.10.2021
Veranstaltungsort: Salzburg (AT)
Der Lehrgang richtet sich an erfahrene interne und externe Beraterinnen und Berater und an Führungskräfte, die Mindfulness in Entwicklungsprozessen mit Teams, großen Gruppen und Organisationen nutzen wollen, um Sinnorientierung, Tiefgang und Innovationskraft zu gewinnen.
Lehrgang
18.02.2021 - 19.03.2022
Veranstaltungsort: Salzburg (A)
18.02.2021 bis 19.03.2022
25 Seminartage vor Ort

Der Lehrgang zum systemisch-evolutionären Coaching-Ansatz der Trigon Entwicklungsberatung startet einmal pro Jahr. Er stellt eine ganzheitlich ausgerichtete, praxisbezogene Einstiegsqualifizierung für die Tätigkeit als Business Coach dar.

Anerkannt vom österreichischen Coaching-Dachverband (ACC), vom deutschen Bundesver- band für Coaching (DBVC) und von der International Organization for Business Coaching (IOBC). Der Lehrgang bereitet auf die Kompetenzzertifizierung „Coach nach ISO 17024“ vor.

Leitung
Johannes Narbeshuber
Lehrgang
25.02.2021 - 19.03.2022
Veranstaltungsort: Köln (D)
25.02.2021 bis 19.03.2022
25 Seminartage vor Ort

Der Lehrgang zum systemisch-evolutionären Coaching-Ansatz der Trigon Entwicklungsberatung startet einmal pro Jahr.

Er stellt eine ganzheitlich ausgerichtete, praxisbezogene Einstiegsqualifizierung für die Tätigkeit als Business Coach dar.

Anerkannt vom österreichischen Coaching-Dachverband (ACC), vom deutschen Bundesver- band für Coaching (DBVC) und von der International Organization for Business Coaching (IOBC). Der Lehrgang bereitet auf die Kompetenzzertifizierung „Coach nach ISO 17024“ vor.

Leitung
Johannes Narbeshuber
Lehrgang
04.03.2021 - 19.03.2022
Veranstaltungsort: Wien (A)
04.03.2021 bis 19.03.2022
25 Seminartage vor Ort

Der Lehrgang zum systemisch-evolutionären Coaching-Ansatz der Trigon Entwicklungsberatung startet einmal pro Jahr.
Er stellt eine ganzheitlich ausgerichtete, praxisbezogene Einstiegsqualifizierung für die Tätigkeit als Business Coach dar.

Anerkannt vom österreichischen Coaching-Dachverband (ACC), vom deutschen Bundesver- band für Coaching (DBVC) und von der International Organization for Business Coaching (IOBC). Der Lehrgang bereitet auf die Kompetenzzertifizierung „Coach nach ISO 17024“ vor.

Leitung
Johannes Narbeshuber
Lehrgang, Seminar
11.03.2021 - 12.03.2021
Veranstaltungsort: Salzburg (AT)
Modelle, Tools, Trainingsunterlagen: Als Achtsamkeitstrainer vom innovativen Standard des MLI profitieren.
Trainer und Trainerinnen:
Trainer und Trainerinnen:
1950 / Person
Lehrgang
14.04.2021 - 30.01.2022
Veranstaltungsort: Zürich (CH)
Einzigartige, zielgruppengerechte Achtsamkeitstrainings im Arbeits- und Führungskontext entwickeln.
Lehrgang
15.04.2021 - 30.01.2022
Veranstaltungsort: Stuttgart (D)
Einzigartige, zielgruppengerechte Achtsamkeitstrainings im Arbeits- und Führungskontext entwickeln:
Wer bin ich als Trainerpersönlichkeit? Aus welchen Quellen schöpfe ich?
Wer ist meine Zielgruppe und was sind ihre großen aktuellen Herausforderungen zwischen Führungszusammenarbeit, Agilität und Reorganisation?
Wie übersetze ich Mindfulness in die Logik und Sprache meiner Autraggeber und Teilnehmenden?
Wie ermögliche ich im Training tiefe, ehrliche Begegnung und Reflektion?
Ausgebucht
Lehrgang
22.04.2021 - 30.01.2022
Veranstaltungsort: Wien (AT)
Einzigartige, zielgruppengerechte Achtsamkeitstrainings im Arbeits- und Führungskontext entwickeln.
Seminar
28.04.2021 - 02.06.2021
Veranstaltungsort: Wien (A)
Modul 1: 28.-30. April 2021
Modul 2: 30. Mai - 2. Juni 2021

Konzept-, Methoden- und Design-Kompetenz für eine ganzheitliche Entwicklung von Organisationen
Lehrgang
28.04.2021 - 30.01.2022
Veranstaltungsort: Salzburg (AT)
Einzigartige, zielgruppengerechte Achtsamkeitstrainings im Arbeits- und Führungskontext entwickeln.
03.05.2021 - 05.05.2021
Veranstaltungsort: Wien (A)
Sie fragen sich, wie sich Organisationen wirksam entwickeln und gestalten lassen? Wie sich Entwicklungsmodelle und Verände-rungsframeworks agil denken und umsetzen lassen? Oder wie Sie im Sinne Ihrer Selbstwirksamkeit Interventionen setzen können, die „greifen“?
Aufbauend auf den Trigon Organisationsentwicklungsmodellen gehen wir auf eine gemeinsame Forschungsreise und bieten für Ihre Praxisfälle Impulse und Tools mit Tiefgang.
Trainer und Trainerinnen:
Trainer und Trainerinnen:
1050 / Person
Seminar
04.05.2021 - 24.09.2021
Veranstaltungsort: St. Pantaleon/Salzburg
Das Seminar fokussiert auf die drei wesentliche Quellen Scharmer, Glasl/Lievegoed
und Laloux, die vielfältig miteinander in Beziehung stehen. Ihre Zusammenhänge und die
dahinterliegende Grundlogik werden auf Basis zentraler Modelle und der gemeinsamen Analyse von Praxisfällen herausgearbeitet.
All das erfolgt vor dem Hintergrund des Megatrends Digitalisierung, mit dem wir uns aus der Perspektive der Prozessberatung intensiv auseinandersetzen werden.
Seminar
10.05.2021 - 09.11.2021
Veranstaltungsort: Salzburg (AT)
Lehrgang
13.05.2021 - 30.01.2022
Veranstaltungsort: Berlin (D)
Einzigartige, zielgruppengerechte Achtsamkeitstrainings im Arbeits- und Führungskontext entwickeln.
Seminar
25.05.2021 - 26.05.2021
Veranstaltungsort: Salzburg (AT)
Aufgabenorientierung oder Menschenorientierung - kennen Sie dieses Dilemma? Wir können und wollen beiden Dimensionen gerecht werden! In diesem Seminar lernen Sie Haltungen und Methoden dafür kennen und wenden diese auf konkrete Beispiele an, gerne auch ihre eigenen aktuellen.
Trainerinnen und Trainer:
Trainerinnen und Trainer:
880 / Person

Vorstand: Johannes Narbeshuber, Ingo Bieringer, Eva-Maria Kampel

Geschäftsführung: Johannes Narbeshuber

Landesgericht Salzburg
FN 462807 z
UID-Nr.: ATU71867349
DVR: 4017506

Salzburger Sparkasse
IBAN: AT972040400041875345
BIC: SBGSAT2SXXX