Organisationsentwicklung

Erfolgreich wachsen, nachhaltig gestalten
Trigon unterstützt Organisationen bei Entwicklungs-, Veränderungs- und Innovationsprozessen sowie in komplexen Entscheidungs- und Führungssituationen.

Dabei kommt es uns darauf an, die jeweilige Organisation so zu begleiten, dass sie ihre Fähigkeit entwickelt, künftige Veränderungen mehr und mehr selbst zu gestalten. Unsere Arbeit basiert auf ganzheitlichen Konzepten. Wir berücksichtigen die technisch/instrumentellen, die sozialen und die kulturellen Aspekte einer Organisation. Erst das Zusammenwirken dieser drei „Subsysteme“ ermöglicht eine nachhaltige Entwicklung und mehr und mehr selbstorganisierte Entwicklung.

Zehn Punkte, die uns wichtig sind:

  • Wir entwickeln und gestalten gemeinsam mit den betroffenen Menschen. 
  • Wir verstehen Veränderung als permanenten Prozess: Phasen der „Ruhe“ und der Veränderung („Unruhe“) gehen ineinander über.
  • Wir stärken die Veränderungsfähigkeit und Agilität von Organisationen. Deshalb arbeiten wir eng mit den internen Beratungs- und Supportsystemen zusammen.
  • Wir achten auf die Stimmigkeit von Weg und Ziel.
  • Selbstständigkeit, unternehmerisches Handeln und Selbstorganisation können nach unserer Erfahrung nur erreicht werden, wenn die Betroffenen die neuen Werte und Haltungen schon im Veränderungsprozess selbst erleben können.
  • Wir gestalten OE-Prozesse so schnell wie möglich und so tief wie notwendig. Schnelle Verfahren können Sinn machen und große Wirkung durch eine punktgenaue Aktion erzielen. Die Veränderung alter Kulturmuster und eingespielter Verhaltensweisen braucht Zeit und Tiefenarbeit.
  • Wir kombinieren Prozess- und Expertenberatung, wo dies sinnvoll ist.
  • Wir verstehen die Entwicklungs- und Prozessberatung als einen offenen Ansatz: So kann in die jeweilige Themenstellung aktuelles Fachwissen in einen (integrativen) Veränderungsprozess einfließen.
  • Wir unterstützen bei der Umsetzung, denn eine entscheidende Messgröße für den Erfolg von Projekten der Organisationsentwicklung sind Grad und Qualität der Umsetzung.
  • Wir achten darauf, dass während des ganzen Prozesses Umsetzungsschritte erfolgen.
Unser Ziele ist es, dass ihr Unternehmen die Fähigkeit entwickelt, künftige Veränderungen mehr und mehr selbst zu gestalten.

Unsere Angebote im Bereich Organisationsentwicklung

Interessant zu diesem Thema

Lehrgang
15.06.2020
Veranstaltungsort: Telefongespräch
Die Lehrgangsleitung beantwortet gerne Ihre Fragen zu den Lernzielen, Inhalten und weiteren Themen bzgl. des Lehrgangs "Die OE-Werkstatt - systemisch-evolutionäre Organisationsentwicklung (Aufbaulehrgang)".
kostenlos
Seminar
22.06.2020 - 24.06.2020
Veranstaltungsort: online
Virtuelles 3-tägiges Einführungsseminar für ganzheitliche und agile Organisationsentwicklung nach Trigon und SySt®

Ein weiteres Präsenzseminar wird von 16.-18. November 2020 in München stattfinden.
1190 / Person
Lehrgang
29.06.2020 - 28.10.2022
Veranstaltungsort: Holzkirchen bei Würzburg (D)
Achtsamkeitsbasierte Trainings für Führungskräfte werden in vielen Organisationen nachgefragt, weil das Arbeitstempo, die Menge und Komplexität der Aufgaben den Druck auf die verantwortlichen Personen so sehr erhöht, dass die gewohnten Schulungsansätze nicht mehr ausreichen. Um innerlich Kurs halten zu können, brauchen Führungskräfte Methoden, die den Blick auf das Wesentliche lenken und die persönliche Entscheidungs- und Gestaltungsfreiheit zurückbringen.

Mindful Leadership Trainings können das leisten. Der Erfolg von Jon Kabat-Zinn´s Programm „Mindfulness Based Stress Reduction“ (MBSR) in Stresskliniken und in der Wissenschaft hat das Achtsamkeitstraining in den Fokus der Personal- und Führungskräfte-Entwicklung gerückt. Es lässt sich allerdings nur bedingt in seiner ursprünglichen Form in Organisationen durchführen. Um der Eigendynamik von Organisationen gerecht zu werden, müssen spezielle Trainingsformen entwickelt werden. Das betrifft die Dauer, die Struktur, das Wording und die Auswahl der Übungen sowie den Übungsaufbau. Trainer sollten außerdem wissen, wie Organisationen und die darin arbeitenden Menschen funktionieren.

Bei Trainings mit Führungskräften kommt neben dem grundlegenden Achtsamkeitstraining noch etwas hinzu. Um sie in ihrer Entwicklung nachhaltig zu unterstützen, benötigen sie differenzierte Anregungen zur Verbesserung ihrer Kommunikations- und Konfliktfähigkeiten, ihrer Urteilsbildung und Entscheidungsfindung, ihrer Teamfähigkeiten sowie ihrer Fähigkeiten zum Erkennen und zur Transformation organisationaler Kulturmuster. Außerdem ist eine Unterstützung bei der Auseinandersetzung mit persönlichen Entwicklungsthemen, d.h. einschränkenden Denk-, Fühl- und Verhaltensmustern, erforderlich.

Das kann Achtsamkeitstraining alleine nicht leisten. Daher werden im Lehrgang Modelle und praktische Führungsmethoden vermittelt, die unmittelbar mit dem meditativen Bewusstseinstraining verknüpft sind, sich aber direkt auf die Anwendung im Führungsalltag beziehen.




Ausgebucht
Seminar
Seminar
20.07.2020 - 31.07.2020
Veranstaltungsort: Abano Terme (I)
2 Modula à 5 Tage - getrennt oder gemeinsam buchbar
Konzept-, Methoden- und Design-Kompetenz für Coaches, BeraterInnen, SupervisorInnen, TrainerInnen und Führungskräfte für eine ganzheitliche und integrale Entwicklung von Organisationen.
2400 / Person
Ausgebucht
Veranstaltung
27.08.2020 - 28.08.2020
Veranstaltungsort: Klagenfurt, Lakeside Park
Verschiebung 3. Wörthersee-Symposium in Klagenfurt- Die aktuelle Situation tangiert auch die Durchführung unseres nächsten Symposiums. Die Veranstaltung wird daher verschoben. Mit Details zum neuen Termin und Inhalten sowie weiteren Formaten melden wir uns ehestmöglich bei Ihnen.
980 / Person
Download
Wolfgang Döring, Erika Bergner, Hannes Piber
Download (pdf)