"Be the change, you want to see in the world."
(Mahatma Gandhi)


Dipl.phil.nat. Edoardo Ghidelli

Supervisor/Coach und Organisationsberater mit eidgenössischem Diplom, Coach und Organisationsentwickler BSO, Erwachsenenbilnder SVEB 1 sowie Trainier und Dozent an der Fachhochschule Nordwestschweiz, an der Berner Fachhochschule, an der HES-SO Valais und der Universität Tiflis (Georgien).

Betätigungsfelder

Edoardo Ghidelli arbeitet erfolgreich mit Organisationen, Teams und Individuen, die ihr Entwicklungspotenzial erkennen und daran arbeiten wollen.
  • Coaching von Führungskräften, Mitarbeitenden und Privatpersonen. Standortbestimmungen, Willensbildung, Einbezug von Erklärungsmodellen zum besseren Verständnis des eigenen Willens. Lebensphasenbezogenes Coaching, Erweiterung der Möglichkeiten mit Hilfe der vorhandenen Ressourcen.
  • Organisationsentwicklungsprozesse in Firmen, NGOs, Verwaltungen und Schulen. Ganzheitliche Entwicklung unter Einbezug der vorhandenen Ressourcen, der Willensbildung und der Umsetzung. Unterstützung beim Aufbau der notwendigen Kompetenzen für die Zukunft und im Umgang mit den Menschen in der Veränderung. Arbeit an der Unternehmenskultur.
  • Organisationsentwicklungsprozesse mit interkulturellen Herausforderungen. Einschätzung der eigenen interkulturellen Reife und Weiterentwicklung zum Wohle von Mitarbeitenden, Kunden und Partnern.
  • Lehre und Trainings inhouse und an Hochschulen in OE, Leadership und Konfliktmanagement. Praxisorientiertes Lernen.
  • Begleitung von Teams in Situationen der Veränderung und Entwicklung.
  • Begleitung von HR-Abteilungen beim Implementieren von Führungswerkzeugen, Umfragen und Entwicklungsprogrammen.
  • Begleitung in deutscher, französischer und italienischer Sprache.
  • Begleitung unter Einbezug von systemischen, hypnosystemischen und Trigon-Modellen.

Kunden und Branchen

Seit 30 Jahren Dozententätigkeit für persönlichkeitsorientierte Fächer und Organisationsentwicklung an verschiedenen Schulen (fhnw, bfh, hsl, State University Tbilisi, Feusi Bildungszentrum).

40 Jahre Berufserfahrung als Mitarbeiter und Führungskraft in verschiedenen privaten und staatlichen Organisationen.

Seit 15 Jahren Begleitung von NGO’s (cfd, Caritas, swissaid) Hochschulen (bfh, zhaw), Musikschulen (Worblental Kiesental, Thun) Produktionsfirmen (Rhombeg Bau, LEM, Weleda DE/F/CH), Handel (Migros), Dienstleistungsunternehmen (Post, Allianz Suisse, Hotela), Transportunternehmen, Logistiker (Die Schweizerische Post), Europäische Konzerne (Spar, Stabilo), Verwaltungen (Stadtverwaltung Baden, Etat du VS), Spitäler (CHUV, Insel) etc.

Gründungsmitglied des «réseau Syllogos», einem französischsprachigen Netzwerk für Organisationsentwicklung – www.syllogos.ch

Erweitertes Beraterprofil

Dipl.phil.nat. Edoardo Ghidelli

geboren 1961 in Biel-Bienne/BE, Schweiz

verheiratet, Vater von zwei Kindern

italienisch-schweizerischer Doppelbürger

Banklehre beim Schweizerischen Bankverein; eidg. Maturität Typ „E“; Studium der Geografie, Informatik, Mathematik und der Erziehungswissenschaften an der Uni Bern.

Erwachsenenbildner SVEB1 beim Feusi Bildungszentrum Bern, Coach und Teamcoach Kurszentrum Aarau, Organisationsberater (OE-Werkstatt) und Mediation Trigon Entwicklungsberatung, Assessor cedac Bern.
Weiterbildungen in Systemischer Strukturaufstellung (SySt®), Hypnosystemischen Interventionen, Enneagramm, Ich-Entwicklung und Warm Data Lab.

Seit 2011 Gesellschafter von Trigon Luzern.

Sprachen: Deutsch, Italienisch, Französisch und Englisch (B2)

Freizeit: Familie, lesen, Natur

Veranstaltungen

Veranstaltung
25.10.2021
Veranstaltungsort: Luzern (CH)
Folgendes erwartet Sie:
- Vier Impulsvorträge der Trigon-Beraterinnen und -Berater, von Trigon Luzern
- Austausch und Vernetzung verbunden mit einem Apéro riche

Anmeldeschluss: 18. Oktober 2021
65 CHF / Person