Tradition ist das Weitergeben des Feuers und nicht das Anbeten der Asche.

Dr. Elfriede Biehal-Heimburger

Psychologin, Beraterin, Coach, Mediatorin, Psychotherapeutin, Trainerin, Referentin und Lehrgangsleiterin

Betätigungsfelder

Organisationen mit den Menschen für Menschen gestalten, dabei die Würde des Einzelnen respektieren, klar, direkt, konkret, manchmal provozierend – dies charakterisiert die Arbeitsweise von Elfriede Biehal-Heimburger. Gerne entwickelt und begleitet sie mit ihren Kundinnen und Kunden Weiterbildungsangebote, Lehrgänge, Lernprojekte, Veränderungsprozesse.
  • Coaching und Mentorcoaching:
    Einzel-, Gruppen- oder Teamcoaching, Mentorcoaching im Rahmen des Coaching-Lehrgangs
  • Seminare, Trainings und Lehrveranstaltungen zu:
    Konfliktmanagement, Persönlichkeitsentwicklung, Führung, lebensphasenorientiertes Führen; Teamentwicklung, Moderation, Visionsentwicklung, Change Management, Organisationsentwicklung, Personalentwicklung, interdisziplinäres Lernen
  • Lehrgänge:
    Universitätslehrgänge „Health Sciences and Leadership“ und „Palliative Care“ an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität in Salzburg mit Leitungsaufgaben und Referentinnentätigkeit in diesen Lehrgängen; Mitgründerin der Akademie für Sozialmanagement, ASOM, mit dem Sozialmanagement – Lehrgang, SOM, in Wien; Coaching-Lehrgang
  • Workshops und Klausuren moderieren:
    Konzeption, Moderation und Leitung von Teamentwicklungsklausuren, Workshops zur Strategieentwicklung und Führung, Organisationsentwicklung, Leitbildentwicklung
  • Mediation:
    Lösungsfokussierte Konfliktbearbeitung zwischen zwei Menschen oder in Gruppen soll die Fähigkeiten der Parteien für eine konstruktive Konfliktlösung stärken und entwickeln

Kunden und Branchen

  • Andritz Energy & Environment GmbH
  • Allgemeine Unfallversicherungsanstalt
  • Coaching – Lehrgang  für das Arbeitsmarktservice
  • Dorfgemeinschaft Breitenfurt
  • Erste Bank und Sparkassen
  • Haus der Barmherzigkeit Integrationsteam (HABIT)
  • Jugend am Werk
  • Kuratorium Wiener Pensionistenheime
  • Medizinische Universität InnsbruckOMV
  • OeNB
  • Ottobock Healthcare
  • Pädagogische Hochschule OÖ
  • Psychosoziales Zentrum in NÖ
  • s-Bausparkasse
  • Telekom
  • TIWAG Wasserkraft AG

Erweitertes Beraterprofil

Dr. Elfriede Biehal-Heimburger
Geboren 1954 in Offenburg/Deutschland, Pädagogin und Psychologin, Mit-Gründung der ÖAGP (österr. Arbeitsgemeinschaft für Gestalttheoretische Psychotherapie), der ASOM (Akademie für Sozialmanagement), seit 1989 Trigon Genossenschafterin, Universitätslektorin, 3 Kinder, lebt in Wien.

Ausbildung:
Studium an der Päd. Hochschule in Freiburg mit den Fächern Deutsch, Musik, Religion, Psychologie- und Pädagogikstudium in Freiburg, an der TU in Darmstadt (Organisationspsychologie) und in Wien mit einer Diss. über den Zusammenhang zwischen Arbeitszufriedenheit und psychosomatischen Beschwerden, Psychotherapie- und Mediationsausbildung.