Betätigungsfelder

Ingrid Preissegger begleitet seit über 10 Jahren Organisationen, Teams und Menschen bei Veränderungsprozessen. Ihre Erfahrungen in unterschiedlichsten Branchen ermöglichen einen sehr interdisziplinären Blick bei Innovationen, Strategien, Führungsentwicklung und Resilienzentwicklung.
  • Begleitung von Organisationen bei Innovations- und Veränderungsprozessen:
    Innovationen und Veränderung nach innen und außen nachhaltig spürbar machen. Integration von unterschiedlichen Stakeholdern und Einheiten. Gemeinsame Willensbildung im Dialog ermöglichen und mutige zukunftsweisende Veränderungen rasch und pragmatisch umsetzen.
  • Integrierte Strategieentwicklung:
    Begleitung bei der Ausrichtung an zukünftige Anforderungen und Herausforderungen. Visionen und Strategien entwickeln, die eine Orientierung und Identität geben. Integration der Strategien in den jährlichen Planungsprozess.
  • Führungskräfte- und Talenteentwicklung:
    Konzeption und Durchführung von sehr geschäftsnahen Entwicklungsprogrammen, die gleichzeitig eine Kompetenzentwicklung und auch die unmittelbare Anwendbarkeit in der Organisation gewährleisten.
  • Coaching und Mediation:
    Einzelcoaching, Teamcoaching und Mediationen
  • Organisationale Resilienz – Individuen, Teams und die gesamte Organisation:
    Impulse und Vorträge zur Bewusstseinsbildung; Seminare: Inhouse-Seminarprogramme und öffentliche Seminare; Begleitung von Teams und Organisationen bei der Resilienzentwicklung (Diagnose und Kompetenzentwicklung im gesamten System: Kultur, Struktur, Kommunikation, Prozess)

Kunden und Branchen

  • Öffentlicher und halböffentlicher Bereich:
    Magistrat Wien, Magistrat Graz, Land Kärnten, Flughafen Graz Betriebs GmbH, Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H., Kärntner Wirtschaftsförderungsfonds, ÖBB-Personenverkehr AG, Wirtschaftsagentur
  • Industrie:
    SKIDATA AG, Infineon, Mahle GmbH, Frauenthal Holding AG, FunderMax GmbH
  • Dienstleistung:
    Tourismusregion, Nassfeld-Lesachtal-Weißensee Tourismus GmbH, Regionalmanagement Kärnten, Kärnten Werbung, Niederösterreich Werbung
  • NGO:
    Stiftung Lebenshilfe, Zentren für Ausbildungsmanagement, B3 Kärnten und Steiermark
  • Handel:
    SPAR Österreichische Warenhandels AG, SHT Haustechnik GmbH, Unser Lagerhaus Warenhandelsgesellschaft m.b.H., SONNENKRAFT GmbH, EnergieAllianz Austria GmbH
  • Banken:
    OeNB – Österreichische Nationalbank, Raiffeisen Bank International AG, BKS Bank AG, UniCredit Leasing GmbH, Raiffeisen-Leasing GmbH
  • Gesundheit:
    Allgemeine Unfallversicherungsanstalt, Steiermärkische Gebietskrankenkasse
  • Bildung:
    Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Fachhochschule Kärnten, Bildungscampus Moosburg

Mehr von Ingrid Preissegger

Lehrgang
10.12.2019 - 10.12.2019
Veranstaltungsort: Klagenfurt am Wörthersee
Berufsbegleitender Lehrgang zum Erund werb professioneller Coaching-Methoden. Nicht nur unser organisationales Umfeld, auch unser Miteinander innerhalb der Organisation ist von Veränderungen gekennzeichnet. Führungskräfte und Mitarbeitende stehen vor immer neuen Herausforderungen und komplexen Sachverhalten, in denen klassische Handlungsansätze und Verhaltensweisen immer öfter an ihre Grenzen stoßen. Doch wie kann man damit umgehen und welche organisationalen Aspekte müssen hier berücksichtigt werden? Wir haben für Sie einen einjährigen, berufsbegleitenden Zertifikatslehrgang entwickelt, der Ihnen das erforderliche Rüstwerkzeug bietet, um mit den Herausforderungen einer zunehmend komplexen Arbeitswelt umzugehen.
Lehrgang
21.02.2020 - 13.02.2021
Veranstaltungsort: Klagenfurt am Wörthersee
Berufsbegleitender Lehrgang zum Erwerb professioneller Coaching-Methoden. Nicht nur unser organisationales Umfeld, auch unser Miteinander innerhalb der Organisation ist von Veränderungen gekennzeichnet. Führungskräfte und Mitarbeitende stehen vor immer neuen Herausforderungen und komplexen Sachverhalten, in denen klassische Handlungsansätze und Verhaltensweisen immer öfter an ihre Grenzen stoßen. Doch wie kann man damit umgehen und welche organisationalen Aspekte müssen hier berücksichtigt werden? Wir haben für Sie einen einjährigen, berufsbegleitenden Zertifikatslehrgang entwickelt, der Ihnen das erforderliche Rüstzeug bietet, um mit den Herausforderungen einer zunehmend komplexen Arbeitswelt umzugehen.