Strategie

Integrierter Strategie- und Planungsprozess (ISPP) zur Unternehmensentwicklung

Integrierter Strategie- und Planungsprozess (ISPP) zur Unternehmensentwicklung

Der Integrierte Strategie- und Planungsprozess verbindet Strategieentwicklung, Budgetplanung und Zielvereinbarung zu einem schlanken, jährlichen Prozess der Zukunftsgestaltung.
  • Orientierung
    Es entsteht Bewusstsein für die Situation und Orientierung, wohin und wie wir uns weiterentwickeln wollen und müssen.
  • Alignment
    ISPP fördert das gemeinsame Denken und abgestimmte Handeln aller beteiligten Personen. Der Aufwand von Nicht-Alignment liegt in der permanenten Klärung von Meinungsverschiedenheiten im täglichen Tun.
  • Lernen auf allen Ebenen
    Die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens hängt davon ab, ob selbstständiges Lernen auf allen Ebenen gelingt. ISPP unterstützt dies durch seine Methoden.
  • Empowerment
    ISPP bindet Menschen unterschiedlicher Ebenen in den Prozess der Zukunftsgestaltung so ein, dass sie lernen, ihren Handlungsspielraum sukzessive zu erweitern und zum Wohle des Unternehmens zu nutzen.
Veranstaltung
13.09.2018 - 14.09.2018
Veranstaltungsort: Klagenfurt am Wörthersee, Lakeside Spitz
In diesem entwicklkung:raum folgen wir agilen Prinzipien wie Dynamik, Einfachheit, Kundenfokussierung, Mut, Schnelligkeit und Transparenz. Zwei spannende Tage, in denen Agilität & Unternehmensentwicklung in einem Mix aus Führungskräften und Trigon BeraterInnen aus unterschiedlichen Perspektiven beleuch-tet und bearbeitet wird.
Download
Video
Mario Weiss erklärt, wie Sie mit dem Integrierten Strategie- und Planungsprozess Strategie, Budget und Zielvereinbarung in einem Prozess integrieren.